Über uns: Gemeinde Hohenstadt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen
bei der Gemeinde Hohenstadt Alb
Über uns

Hauptbereich

Wir stellen uns vor

Aus den Aktivitäten des Gesangvereins, der sich nach 35 Jahren im Jahre 1983 auflöste, wurde im Jahr 1984 ein Kirchenchor gegründet.
Der Chor bereichert sei 26 Jahren das kulturelle Leben in der Gemeinde. Dabei werden nicht nur kirchliche Lieder gesungen, sondern auch vielerlei weltliches Liedgut zum Besten gegeben.

Sowohl zu den kirchlichen Feiertagen aber auch zum Seniorennachmittag, zum Erntedankfest und am Volkstrauertag umrahmt der Chor mit seinem Gesang die Feierlichkeiten und Feste.

Die erste Singstunde fand am 20. Januar 1984 statt, die Vorstandschaft wurde am 17. Mai 1984 gewählt.
Die Vorstandschaft setzte sich damals wie folgt zusammen: Vorstand Helmut Siehler, Schriftführerin: Gertrud Pfrang, Kassierin: Irmgard Thonüs und Dirigent: Josef Enderle.

Heute wird das Amt des Vorstands von Roswitha Leuschner ausgeübt. Schriftführer ist Hans Enderle, Kassier Horst Saur und Dirigent Manfred Enderle.

Die Stimmen des Kirchenchores sind derzeit wie folgt besetzt:  
Sopran: 8 Stimmen, Alt:   6 Stimmen, Tenor:   3 Stimmen, Bass:   4 Stimmen

Die Chorproben sind jeweils donnerstagabends von 20.00 bis 22.00 Uhr im Bürgersaal.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.